Die heilsame Wirkung von Ton und Klang hat die Menschen schon seit jeher inspiriert. So finden wir in allen Kulturen Klänge, Melodien, rituelle Lieder zur Erbauung der Menschen.

Eine besondere Ehre und Freude ist es für uns den weltweit im Bereich der klassischen indischenMusik bekannten Musiker Surendra für das Wochenende gewonnen zu haben. Er wird für uns auf der Sitar spielen und einige Meditationen sowie die Asanasequenzen musikalisch begleiten.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und ggf. eine Yogamatte mit.

Das Seminar ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Termin: 11. bis 13. September 2020

Beginn: 18.00 Uhr - Ende: 14.00 Uhr

Anmeldung bis 31. Juli 2020 erbeten

Teilnehmerzahl: mindestens 10 Teilnehmer

Kosten für Kursgebühren, Übernachtung und Vollverpflegung: 199,-€ (ohne ÜN 129,-€)

Leitung: Petra Meier-Bakkar, Yogalehrerin; Musiker Surendra

Das Angebot beinhaltet

  • 2 x Übernachtung im Einzelzimmer mit Frühstück vom Buffet
  • 2 x Abendessen und 2 x Mittagessen aus der leckeren Klosterküche
  • Kursgebühr

Bitte beachten Sie einen Aufpreis bei Einzelbelegung im Doppelzimmer.

Buchen Sie hier online

Sollte eine Online-Buchung nicht mehr möglich sein, lohnt eine Anfrage im Kloster (09181 45 00 50 75  oder info@kloster-erleben.de)