Neumarkt erleben...

Entdecken Sie Neumarkt in der Oberpfalz und was Ihnen diese über 850 Jahre alte Stadt, am Fuße des Oberpfälzer Jura, alles zu bieten hat! Und auch heute ist Neumarkt ein Standort, an dem Ideen, unternehmerischer Einfallsreichtum und kulturelle Vielfalt zusammentreffen. Besuchen Sie das spätgotische Rathaus und flanieren Sie durch die charmante Altstadt vorbei an gemütlichen Cafés, urigen Gasthäusern und erstklassigen Restaurants. Ein erstklassiges Kultur- und Kunstangebot macht Neumarkt zu einem Paradies für Kunstliebhaber.

Sie wollen Neumarkt unter professioneller Leitung erkunden? Kein Problem! Jeden ersten Sonntag im Monat um 13.30 Uhr haben Sie die Möglichkeit, Neumarkt bei einer Stadttour mit Gästeführer ein bisschen besser kennenzulernen. Jeder ist ohne Voranmeldung eingeladen für nur 2,00 € pro Person.

Burgruine Wolfstein

Erleben Sie die Geschichte der über 800 Jahre alten Burg Wolfstein. Seit Mitte der 1990er Jahre führt der Verein Wolfsteinfreunde umfangreiche Ausgrabungen und Renovierungsmaßnahmen im Bereich der Hauptburg durch.

Ein spannender Besuch der Burgruine ist ganzjährig möglich. In den Sommermonaten bieten die Wolfsteinfreunde sonntags Führungen an. Dann kann sogar der 22 m hohe Bergfried betreten werden, von dem aus sich ein fantastischer Rundblick über Neumarkt und die Umgebung bietet.

Maybachmuseum

Ein seltener Augenschmaus auf deutschen Straßen und ein Symbol für absoluten Luxus und perfekte Automobilkunst: Der Maybach!
In Neumarkt können Besucher gleich mehr als ein Dutzend dieser bei Autoliebhabern beliebten historischen Fahrzeuge aus nächster Nähe inspizieren: ImMuseum für historische Maybach-Fahrzeuge.
 
Sollten Sie sich zu den Automobilliebhabern oder zu den Technikfreunden zählen, die Führung im Maybach-Museum macht den Besuch in Neumarkt zu einem besonderen Erlebnis. Sie finden das privat eingerichtete Museum in den Räumen der ehemalige Express-Werke, die das Flair klassischer Ingenieurskunst noch unterstreicht. Die Besucher erwartet ein Gang durch die Faszination der Automobilgeschichte, bei dem Technik und Entwicklung genau so anschaulich darstellt werden wie die Besonderheiten der historischen Maybach.

Eine Führung durch die Neumarkter Lammsbräu

Lernen Sie die Geheimnisse der Bierherstellung bei der Neumarkter Brauerei mit Tradition kennen und testen Sie anschließend dieses besondere Bier.

Das 1628 gegründete Unternehmen befindet sich seit 1800 im Besitz der Familie Ehrnsperger. Seit 1987 stellt die Brauerei Getränke mit Rohstoffen aus ökologischem Landbau her, seit 1996 werden alle 14 Biersorten damit produziert, 1998 kamen zwei Limonaden hinzu.

Für ihr ökologisches Herstellungsverfahren wurde die Neumarkter Lammsbräu 2001 als erste Brauerei mit dem Deutschen Umweltpreis ausgezeichnet.

Besuch der Volkssternwarte

Lernen Sie erstaunliches über unser Universum oder genießen Sie einfach das bezaubernde Schauspiel der Sterne und Planeten. Die Fritz-Weithas-Sternwarte finden Sie ca.  250 m östlich der Wallfahrtskirche auf dem Mariahilfberg bei Neumarkt. Die Vereinsmitglieder versuchen, mit Beobachtungsabenden, populärwissenschaftlichen Vorträgen und Filmen die Menschen für die Astronomie zu begeistern.


Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website der Stadt Neumarkt: www.neumarkt.de